Norddeich – Die Urlaubsinseln zum Greifen nah.

Wer zu den friesischen Inseln will, kommt an Norddeich nicht vorbei. Nördlich von Norden (das ist eine Stadt) endet das Festland und kommt alles zusammen: Schienen, Straßen, Fährlinien. Von hier aus geht es auf die Fähren nach Norderney und Juist und in den Inselurlaub.

Die Wartezeit auf die Frisia-Fähre lässt sich mit einem Rundblick vom Aussichtsturm direkt am Haus des Gastes von Norddeich versüßen.

Wenn Sie schon mal da sind, ist das eine gute Empfehlung für einen kleinen Vorgeschmack auf Ihren Insel-Urlaub.

Weitere Informationen: http://www.norddeich.de/nordseeurlaub-am-strand-in-norddeich/nordseestrand-nordseeheilbad-norddeich/haus-des-gastes-norddeich/

Navigation<< Borkum – Aussicht mit ruhiger HandGreetsiel – Blick von Ottos Leuchtturm >>

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*