ZEIT AM MEER geht neue Wege!

Die Geschichte, Gegenwart und Zukunft von Bad Doberan-Heiligendamm gibt es nun auf ERSTES SEEBAD.

Liebe Besucher,

seit 15 Jahren gibt es nun die Geschichte, Gegenwart und Zukunft von Bad Doberan-Heiligendamm online und seit fast 10 Jahren unter dem Namen ZEIT AM MEER. Viele haben diese Internetseite genutzt, um sich über die Entwicklung oder auch den Stillstand in Heiligendamm zu informieren, andere haben zu Bad Doberan, Wustrow und auch Börgerende Informationen gesucht und gefunden.

Es gab viele nette E-Mails, Telefonate und Treffen, wobei mal der „Heiligendammn-Kenner“, mal der Gästeführer und mal der Journalist und nicht zuletzt der Einheimische gefragt war. Ich habe über die Jahre versucht, das groß gewordene Hobby an meine persönlichen Erfordernisse anzupassen, was mir aber letztlich nicht sonderlich gelang. Darum bringe ich jetzt das, was ich 2003 klein gestartet habe, wieder zurück zu seinen Wurzeln und widme mich auf ERSTES-SEEBAD.DE wieder ganz der Geschichte, Gegenwart und Zukunft von Bad Doberan-Heiligendamm.

Die Domain ZEIT-AM-MEER.DE hingegen habe ich in gute Hände gegeben, denen es gelingen möge, diese Internetpräsenz mit Inhalten zu füllen, die dem Namen auch gerecht werden. Denn ZEIT AM MEER kann überall sein, an jedem Strand der Welt.

So, wie man seinem Kind die beste Bildung und Entfaltung geben möchte, so gebe ich ZAM frei für eine Reise hinaus in die Welt und bleibe mit ERSTES-SEEBAD.DE im Heimathafen zurück.

Ihnen, liebe Besucher, Freunde und Partner danke ich für die schöne Zeit am Meer und lade Sie ganz herzlich ein, mir zu folgen und zu helfen, wenn ich Deutschlands Erstes Seebad mit jeder Menge neuer Informationen und Erkenntnissen und ganz neuen Wissensquellen jetzt wieder gründlich erforsche und regelmäßig aus der Kinderstube des neuzeitlichen Thalasso berichte.

Auf Wiedersehen auf https://erstes-seebad.de!

Ihr Martin Dostal